Schwitzke
Schwitzke & Partner
Schwitzke Project
Schwitzke Graphics

Chelsea FC eröffnet Megastore im Stadion wieder

Fanfreundlicher und emotionaler: Schwitzke entwickelt und baut neues Konzept
 
Der Chelsea FC eröffnete seinen Flagship Megastore im Stamford Bridge Stadion wieder. Schwitzke entwickelte für den Spitzenreiter der Premier League ein Branding- und Retail-Konzept mit hoher Ausstrahlungskraft und baute den 900 Quadratmeter großen Fanshop innerhalb von 8 Wochen zwischen den Spielzeiten um. Die Realisierung des Projektes innerhalb dieser extrem kurzen Zeitspanne gelang im Zusammenspiel der einzelnen Unternehmen der Schwitzke Gruppe – von der Designentwicklung (Schwitzke & Partner), über die Instore Kommunikation (Schwitzke Graphics) bis hin zum schlüsselfertigen Ausbau (Schwitzke Project) erhielt der Traditionsverein einen Rundum-Service. Eine bessere Warenpräsentation zur Steigerung der Umsätze bei stärkerer Emotionalisierung des gesamten visuellen Auftritts sind die Grundpfeiler des neuen Retail-Konzeptes. Der Besuch im Store wird schnell zur Erlebnistour; die Emotionen der Fans und ihre Liebe zu ihrem Verein werden mit der lebendig inszenierten Fußballwelt angesprochen. 

 

zurück