RETAIL-KONZEPT

FÜR CHELSEA FC

ERLEBNISTOUR IM MEGASTORE

Für den Spitzenreiter der Premier League entwickelte Schwitzke ein kraftvolles Retail-Konzept mit hoher Strahlkraft. Die Grundpfeiler des Konzepts sind eine bessere Waren-
präsentation zur Steigerung der Umsätze bei stärkerer Emotionalisierung des gesamten visuellen Auftritts. Von außen zeigt sich der Fanshop mit einer neu aufgesetzten, kubus-
artigen Fassade im Blau des Vereins.
Der Löwe blickt als Wappentier den Fans von der Metallfassade entgegen und verlebendigt die Fanparole „Home of the Blues“.

Im Innern beginnt eine nostalgische Spurensuche: Die größten Momente und glorreichen Erfolge aus der Geschichte des Vereins werden erlebnisreich festgehalten.

Herzstück des Fanshops ist der Glasturm mit transparenten Böden, der sich in der Mitte des Stores durch beide Geschosse schiebt und Repliken aller nationalen und internationalen Vereinspokale zeigt – für die Fans ein mitreißendes Fotomotiv für Selfies. Die Hero-Wall mit Original-Exponaten der Spieler lässt die Besucher in Erinnerungen schwelgen.

Insgesamt zeigt sich der Store mit vielen geschwärzten Flächen, freigelegter Technik und einem gewissen Rohbau-Feeling sowie einem offenen Raumerlebnis. Alle Kunden-Touchpoints – wie etwa der Kassenbereich, der Kunden-Service oder die Print-Bar – sind mit ausgesuchten Materialien wie Holz und Messing veredelt und schaffen eine warme Atmosphäre.