NEUES RETAIL-KONZEPT

FÜR MULTIBRAND-HÄNDLER NEWOUNSA

NEWOUNSA ERÖFFNET NEUEN STORE

Der libanesische Multibrand-Händler NewOunsa eröffnete eine neue Boutique
im Beiruter Wohnviertel Hazmieh. Auf 450 Quadratmetern präsentiert sich eine breit aufgestellte Damenkollektion ausgewählter deutscher Labels. Schwitzke, als deutsches Unternehmen, entwickelte das Retail-Konzept und realisierte es vor Ort. Der ebenerdige Eingangsbereich ist eine Besonderheit und betont die Individualität des Stores und den Stil der Marke. Über eine aufwendig gearbeitete

Marmortreppe gelangt man in das fünf Meter tiefer gelegene Verkaufsgeschoss: Ein großer Raum mit kühlen und glatten Materialien, die für ein frisches und elegantes Ambiente sorgen. Exklusive Marken wie Steffen Schraut, Marc Cain, Oui und Drykorn können dort in ihren eigenen Themenwelten betont und hervorgehoben werden. Weißer und schwarz-
er Marmor, polierter Edelstahl, Glas und Leder sorgen zusammen mit einem aufwendigen Lichtkonzept über offene Deckenschlitze für
eine edle Einkaufsatmosphäre.