Viel Glanz für Luxuslabel

Michael Kors

Schwitzke Project betreut Europa-Expansion

Das New Yorker Fashionlabel Michael Kors eröffnete im Kölner Rheincenter auf 200 Quadratmetern einen neuen Store. Kernelemente des Designkonzepts sind eine klare geometrische Formensprache und hochwertige Materialien. Innerhalb von sechs Wochen führten wir alle klassischen Innenausbaugewerke durch. Eine auffallende Edelstahl-/Glasfassade kombiniert mit Natursteinplatten, im Innern viel Weiß an 

 

Decken und Böden, hochwertiges Parkett und zahlreiche glänzend polierte Stahloberflächen prägen die cleane Luxuslabel-Atmosphäre. Als Partner für die Europa-Expansion betreuen wir unseren Kunden auch an weiteren Standorten.
 
Eröffnung: Juni 2015
Größe: 200 qm
Umsetzung: Schwitzke Project