Montblanc eröffnet

in Antwerpen

Wachstum in Europa

Die internationale Luxusmarke Montblanc treibt ihr Wachstum in Europa über eigene Läden voran. Als Teil dieser Retail-Expansion eröffnete in Antwerpen in einem denkmalgeschütztem Gebäude ein 75 Quadratmeter kleiner und ausgefallener Store im typisch ruhigen Edeldesign des Schreibgeräte-Spezialisten. Für unseren Kunden übernahmen wir umfangreiche statische Baumaßnahmen und entkernten das historische Bauwerk. 

 

Im weiteren Um- und Ausbau war viel Präzisionsarbeit bei hoher Komplexität des dreigeschossigen, schmalen Gebäudes gefragt. Die aufwendig gefertigten Flächen und Details strahlen nun edles Understatement aus.

Eröffnung: April 2015
Größe: 75 qm
Umsetzung: Schwitzke Project