LFDY Store Ehrenstraße

Köln 2022

Wiedereröffnung des Streetwearlabels Live Fast Die Young auf der Ehrenstraße in Köln.

Auf 100 m² zeigt LFDY ihrer Community in minimalistischer Atmosphäre die aktuelle Kollektion. Ziel war es wieder mit wenigen Elementen das bewährte Showroom-Konzept der Marke umzusetzen. Die neue Gestaltung des Stores setzt mit einem monochrom warmweißen Look auf Zurückhaltung als Hintergrund für die nach Farben sortierte Ware.

Die schwarze Schaufensterfront umrahmt den Blick in den einheitlich hellen Store und bildet einen spannenden Schwarz-weiß Kontrast, der an einen Polaroid-Abzug erinnert. Die Kollektion wird einseitig entlang einer weiß getünchten Backsteinwand präsentiert und zieht die Kunden bis in den hinteren Teil des Stores, wo sich die Umkleiden und der in jedem Store ikonische „Aktenschrank“ für die Kollektions-Pieces befinden.

Zentral für die Gestaltung waren die teilweise offengelegten rauen Steinwände im Kontrast zu der glatten, hellen Raumhülle. Ebenfalls in warmweiß gehalten sind die maßgefertigten Kollektionsstangen und der Aktenschrank aus pulverbeschichtetem Stahlblech sowie die freistehenden Möbel für die Kasse und den Präsentationstisch aus Mineralwerkstoff.  Minimalistisch-pur definiert sich dadurch ein Mix aus neuen Warenträgern, einem neu entwickelten Lichtsystem und dazu ausgesuchte Vintage-Möbel. Ton sur Ton.

 

Innenarchitektur:  Schwitzke & Partner

Fertigstellung: November 2022

Fläche: 100qm

Leistung: LPH1-8

Lichtkonzept: Schwitzke mit Candus GmbH

Fotografin: Katharina Jaeger